Android-Browser: Opera 48 blockiert Cookie-Hinweise

Der mobile Opera-Browser für Android blockiert auf Wunsch Cookie-Hinweise auf Webseiten. Die Hinweise sind seit dem 25. Mai, als die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) wirksam wurde, allgegenwärtig und nerven seitdem viele Nutzer. Die Opera-Entwickler haben den integrierten Werbeblocker des Browsers so erweitert, dass er die Cookie-Hinweise und Dialogfenster mit Datenschutz-Optionen automatisch entfernen kann. Die Funktion lässt sich in den Einstellungen unter “Werbeblocker” aktivieren. […]

Quelle: heise.de